Museum und Kloster am Ostersonntag geöffnet

Veröffentlicht am: 13.04.2022
Kloster Museum Zeven© Samtgemeinde Zeven - Für die Kinder könnte der Osterhase Geschenke versteckt haben -

Auch am Osterwochenende öffnen das Museum Kloster Zeven und das Königin-Christinen-Haus für Besucher ihre Pforten.

Das Museum im Klostergang zeigt derzeit historische Karten mit ihren alten Ortsnamen und Flurbezeichnungen aus dem Elbe-Weser-Raum. Sie sind nicht nur eine Quelle der regionalen Heimatforschung für Dorf- und Landesentwicklung, sie zeigen auch die politische und geographische Entwicklung zwischen Elbe und Weser seit dem 16. Jahrhundert.

Die Ausstellung im Königin-Christinen-Haus (Lindenstraße) mit dem Titel „In Stein gefunden“ von Silke Pradler zeigt noch bis zum 22. Mai 2022 außergewöhnliche Skulpturen aus Stein und Gips, Radierungen sowie „Ergänzfindlinge“.

Beide Häuser sind an Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. Im Museum könnte der Osterhase am Sonntag ein paar Süßigkeiten für die kleinsten Besucher versteckt haben. Der Eintritt ist frei. Tel. 04281-999800.

Für den Besuch im Museum Kloster Zeven und im Königin-Christinen-Haus gilt die 3-G-Regelung und das Tragen einer FFP2-Maske ist verpflichtend.